Neuigkeiten
28.05.2019, 12:09 Uhr
Landratswahl geht in die Stichwahl
CDU Kandidat Dr. Michael Lübbersmann, bisheriger Landrat, wird am 16.06.2019 in die Stichwahl gegen Anna Kebschull, (Grüne) gehen.

Mit 43,4 % Setzte sich Lübbersmann deutlich an die Spitze der vier Bewerber.
Anna Kebschull erreichte 30.2 % der Stimmen während Frank Vornholt (unabhängig), als "Frischling" auf dem politischen Parkett mit 14,8 an dritter Stelle sogar den politikerfahrenen Horst Baier (unabhängig) auf Platz vier verwies.
Am 16.06.2019 findet die Stichwahl zwischen Lübbersmann und Kebschull statt. Als Favorit wird Michael Lübbersmann, der seinen Landkreis gut aufgestellt hat, gesehen.
Mit einer guten Wirtschaftspolitik, einer Arbeitslosenqote, die unter 3 % liegt und einem Rekordtief bei den Arbeitslosenzahlen kann er als amtierender Landrat vor allem punkten.